Comair Lockenstab im Test

 Tourmaline- und Keramikbeschichtung schonen die Haarstruktur vor den Hitzeeinfluss Temperatur von 230°C, die auch lange und dicke Haare lockt kein Einklemmen der Haare kühles Gerätegehäuse auch nach langer Inbetriebnahme erreicht die maximale Temperatur in nur wenigen Sekunden natürlicher Locken-Look lange Haltbarkeit der Locken, die auch nach Tagen noch Schwung besitzen schlankes Gehäuse mit guter Griffigkeit eine Leuchte zeigt die erreichte ...
9 Total Score
Robust, gute Stylingergebnisse und einfache Bedienung!

Der Comair Profi Lockenstab Multifunktion Magic Curls besticht im Test durch seine unkomplizierte Handhabung ohne viel Schnickschnack oder technische Highlights und perfekte Lockenergebnisse. Die verschiedenen Aufsätze erlauben zahlreiche Lockenstylings und sind einfach zu wechseln. Im Vergleich zu anderen Lockenstäben unterscheidet er sich durch Robustheit und guten Stylingergebnissen sowie in der einfachen Bedienung. Damit setzt er sich in unserer Bewertung vor andere Testprodukte und gleich hinter den Testsieger sowie dem 2. Platzierten, auf Platz 3.

Ausstattung und Optik
9.5
Handhabung
9
Hitze- und Pflegeschutz
8
Sicherheit
8
Lockenstyling und Lockenhaltbarkeit
9.5
Preis-Leistung
9
Eigene Erfahrung teilen  |  Kommentare und Erfahrungen anzeigen
Comair Profi Lockenstab Magic Curls


 

VORTEILE:
  • Tourmaline- und Keramikbeschichtung schonen die Haarstruktur vor den Hitzeeinfluss
  • Temperatur von 230°C, die auch lange und dicke Haare lockt
  • kein Einklemmen der Haare
  • kühles Gerätegehäuse auch nach langer Inbetriebnahme
  • erreicht die maximale Temperatur in nur wenigen Sekunden
  • natürlicher Locken-Look
  • lange Haltbarkeit der Locken, die auch nach Tagen noch Schwung besitzen
  • schlankes Gehäuse mit guter Griffigkeit
  • eine Leuchte zeigt die erreichte Betriebstemperatur an
  • An- und Aus-Kippschalter
  • integrierter Überhitzungsschutz
  • Concave Durchmessermaßen zwischen 12,7 Millimeter und 25,4 Millimeter für zahlreiche Lockengrößen
  • Steckaufsätze zum einfachen Wechsel

NEGATIVES:
  • die nicht regulierbare Temperatur erfordert Feingefühl bei dünnem und strapaziertem Haar
  • die Haarsträhne muss um den Hitzestab gewickelt werden, wozu die zweite Hand benötigt wird
  • keine Temperaturkontrolle
  • kein automatischer Abschaltschutz bei Nicht-Gebrauch


 

Testbeschreibung des Comair Profi Lockenstab Multifunktion Magic Curls

Der erste Eindruck

Beim Auspacken entpuppt sich ein simple aufgebautes Styling-Gerät für Locken, das aus 3 Aufsätzen in durchschnittlichen Formen und Größen besteht.

Der Comair Lockenstab ausgepacktDesign

Das Gerät ist schlank konstruiert und wiegt mit um die 800 Gramm für die kompakten Massen relativ viel. Das wiederum sorgt aber dafür, dass der Comair Profi Lockenstab Multifunktion Magic Curls gut greifbar ist. Über einen Kippschalter auf der Gehäuseoberfläche lässt sich der Lockenstab in Betrieb nehmen. Eine kleine, eher unauffällige Lampe ist darüber positioniert. Sie leuchtet bei Betriebnahme und geht wieder aus, wenn die maximale Temperatur erreicht ist.

Verarbeitung

Der Aufsatz ist mit einem Dreh-Steck-Verschluss versehen. Das gibt ihm zum einen einen stabilen Halt und zum anderen kann er sich nicht aus Versehen lösen. Am oberen Ende des Hitzestabes befindet sich eine Kunststoffhaube. Mit kleineren Fingern kann darauf der heiße Lockenstab angefasst werden, andererseits nimmt diese Kappe Platz in Anspruch, der eventuell für lange Haare genutzt werden könnte.

Gesamt

Alles in allem präsentiert sich der Comair Profi Lockenstab Multifunktion Magic Curls in einem hohen Qualitäts- und Verarbeitungsstandard.

Die Fakten zusammengefasst

  • Multifunktions-Lockenstab mit 3 verschiedenen Aufsätzen für unterschiedliche Lockenstyles
  • Tourmaline- und Keramikbeschichtung für ein haarschonendes Hairstyling
  • für den professionellen Gebrauch entwickelt
  • konstante Temperatur von 230ºC für das schnelle Lockenstyling
  • schlanker Griff für einen komfortablen Halt
  • Aufheizung in nur wenigen Sekunden
  • leichte und unkomplizierte Bedienung
  • langanhaltende Lockenpracht
  • ein Halb-Hitzeschutz-Handschuh integriert
  • hitzebeständige Tasche
  • faires Preis-Leistungs-Verhältnis

Der praktische Test des Comair Profi Lockenstab Multifunktion Magic Curls

Schnell ist das Gerät einsatzbereit. Stecker in die Steckdose und schon nach 2 Sekunden ist zu spüren, wie die Temperatur steigt. Nach rund 10 Sekunden ist das Gerät bereits anwendbar. Die maximale Temperatur erreicht der Comair Profi Lockenstab Multifunktion Magic Curls in circa 20 Sekunden. Durch die fehlenden Einstellungsmöglichkeiten erübrigt sich die Temperaturregulierung und es kann gleich losgelegt werden.

Der Comair Lockenstab ist 3.

Mit 230 Grad besitzt das Gerät eine hohe Hitze, bei der Strähnen nur rund 8-10 Sekunden eingedreht werden müssen, um Locken zu stylen. Da eine Verbrennungsgefahr durch den Heizstab besteht, ist der mitgelieferte Hitzeschutz-Handschuh vorteilhaft. Wer das Arbeiten mit Handschuhen nicht gewohnt ist, für den ist es anfangs etwas unbequem. Mit etwas Übung und Geduld ist aber auch mit dem Handschuh die Bedienung ein Kinderspiel.

Etwas umständlich gestaltet sich das Umlegen der Strähne um den Hitzestab. Auch hier bedarf es ein wenig Training. Mit jeder Benutzung werden die Strähnchen gleichmäßiger gelockt und die Handhabung einfacher. Wer den Dreh raus hat, der kann in nur 10 Minuten den ganzen Kopf mit dem Lockenstab stylen. Bei besonders dicken und langen Haaren nimmt es ein wenig mehr Zeit in Anspruch. Die Keramikbeschichtung sorgt für eine besonders gute Gleitfähigkeit beim Ausziehen der Haarsträhne.

Leider ist kein Ständer in der Ausstattung integriert, sodass beim Ablegen des heißen Lockenstabs idealerweise die hitzebeständige Tasche daruntergelegt wird, damit Verbrennungen auf Holz oder Kunststoffunterlagen vermieden werden. Ein eher negativer Aspekt ist die fehlende Abschaltautomatik nach einer bestimmten Zeit. Hier muss immer genau darauf geachtet werden, dass der Lockenstab von Comair immer ausgeschaltet wird, wenn eine Pause eingelegt wird. Aber aufgrund der kurzen Aufheizung macht es keinen weiteren Umstand. Auf der anderen Seite ist die fehlende Abschaltautomatik für Situationen vorteilhaft, wenn das Styling länger als eine Stunde dauert, weil eventuell die Freundin auch noch ihre Haare machen möchte.

Der Steck-Dreh-Verschluss lässt sich leicht öffnen und ein anderer Aufsatz schnell einsetzen. Dieser sitzt fest und wackelt nicht. Der Wechsel kann auch während der Heizphase ausgetauscht werden. Die obere Kunststoffkappe und der Dreh-Verschlussring aus Kunststoff sind kühl und erlauben den Wechsel auch bei heißem Lockenstab.

Im praktischen Testergebnis befinden wir den Comair Profi Lockenstab Multifunktion Magic Curls als ein einfaches aber leistungsstarkes Gerät, das einfach zu bedienen ist, gut in der Hand liegt und mit einigen wenigen Abstrichen in der Handhabung überzeugt.

Luisa

Das Lockenergebnis

Durch die 3 verschiedenen Aufsätze sind zahlreiche Lockenstyle von Ringellöckchen über kleine und große Locken bis hin zu Wellen möglich. Die hohe Hitze verleiht den Locken eine enorme Haltbarkeit, die sich über einige Tage erstrecken kann, wie sich im Test zeigte. Die Keramikbeschichtung schont das Haar und beugt Hitzeschäden vor. Durch die ebene Oberfläche lassen sich die Strähnen gleichmäßig umwickeln, was im Ergebnis eine raue Haarstruktur vermeidet. Dies führt wiederum zu einer hervorragenden Sprungkraft der Locken und lässt diese natürlich fallen. Haarspray wird für die Locken mit dem Comair Profi Lockenstab Multifunktion Magic Curls nicht benötigt.

Fazit
Mit dem Comair Profi Lockenstab Multifunktion Magic Curls ist ein Gerät auf dem Markt, das durch Qualität überzeugt und zu einem fairen Preis angeboten wird, der nach unserem Testergebnis durch die Robustheit und Langlebigkeit des Gerätes drittplatzierter wurde und mehr als gerechtfertigt ist. Einfach im Aufbau und leistungsstark im Ergebnis, so wünschen es sich viele Frauen, die unkompliziert ohne viel Zeitaufwand Locken gestylt haben möchten.

Als ein Gerät in der mittleren Preisklasse hat uns der Comair Profi Lockenstab Multifunktion Magic Curls überzeugt, auch wenn er einige Nachteile mit sich bringt. Doch am Ende zählt immer die leichte Bedienbarkeit und ein hervorragendes Lockenergebnis, das lange hält.

Comair Profi Lockenstab Magic Curls

Keine Kommentare

    Kommentar hinterlassen

    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Deine Gesamtbewertung 0